Sichere Zahlung mit Paypal
Sicherer und schneller Versand
Sichere Zahlung dank Paypal Plus
Kostenlose Hotline +49 (0) 2543 218898-0
1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
DC MAXI JOLLY HC/2 DALI
DC MAXI JOLLY HC/2 DALI
Der LED Treiber 19036 MAXI JOLLY HC DALI 60 ist ein unabhängiger dimmbarer LED Treiber, der für den Innenbereich vorgesehen ist und über ein IP20 geschütztes Kunststoffgehäuse verfügt. Der 19036 verfügt über Zugentlastungen und...
Inhalt 1 Stück
85,68 € *
DC Maxi Jolly US DALI
DC Maxi Jolly US DALI
Der LED Treiber 19005 MAXI JOLLY US DALI 60 ist ein unabhängiger dimmbarer LED Treiber, der für den Innenbereich vorgesehen ist und über ein IP20 geschütztes Kunststoffgehäuse verfügt. Der 19005 verfügt über Zugentlastungen und...
Inhalt 1 Stück
68,38 € *
LCA 60W 900-1750mA one4all SR PRE
LCA 60W 900-1750mA one4all SR PRE
Der LED Treiber 19089 LCA 60W 900-1750mA one4all SR PRE ist ein Konstantstrom-LED-Treiber mit universalem Eingangsspannungsbereich. Der Ausgangsstrom ist variabel zwischen 500 mA und 1.750 mA per ready2mains Programmer, I-select 2 Plugs...
Inhalt 1 Stück
65,33 € *
DC Maxi Jolly SV DALI 40
DC Maxi Jolly SV DALI 40
Der LED Treiber 19087 MAXI JOLLY SV DALI 40 ist ein unabhängiger dimmbarer LED Treiber, der für den Innenbereich vorgesehen ist und über ein IP20 geschütztes Kunststoffgehäuse verfügt. Der 19087 verfügt über Zugentlastungen und...
Inhalt 1 Stück
64,95 € *
LCA 45W 500-1400mA one4all SR PRE
LCA 45W 500-1400mA one4all SR PRE
Der LED Treiber 19077 LCA 45W 500-1400mA one4all SR PRE ist ein Konstantstrom-LED-Treiber mit universalem Eingangsspannungsbereich. Der Ausgangsstrom ist variabel zwischen 500m A und 1.400 mA per ready2mains Programmer, I-select 2 Plugs...
Inhalt 1 Stück
63,19 € *
LCA 75W 900-1800mA one4all lp PRE
LCA 75W 900-1800mA one4all lp PRE
Der LED Treiber 19082 LCA 75W 900-1800mA one4all lp PRE ist ein dimmbarer Konstantstrom-LED-Treiber mit universalem Eingangsspannungsbereich. Der Ausgangsstrom ist variabel zwischen 900 mA und 1.800 mA per ready2mains Programmer,...
Inhalt 1 Stück
63,19 € *
MP 50 K3
MP 50 K3
Der LED Treiber 19020 MP50 K3 ist ein unabhängiger einstellbarer LED Treiber, der für den Innenbereich vorgesehen ist und über ein IP20 geschütztes Kunststoffgehäuse verfügt. Der 19020 verfügt über Zugentlastungen und Schraubklemmen um...
Inhalt 1 Stück
58,91 € *
LCA 25W 350-1050mA one4all SR PRE
LCA 25W 350-1050mA one4all SR PRE
Der LED Treiber 19093 LCA 25W 350-1050mA one4all SR PRE ist ein Konstantstrom-LED-Treiber mit universalem Eingangsspannungsbereich. Der Ausgangsstrom ist variabel zwischen 350 mA und 1.050 mA per ready2mains Programmer, I-select 2 Plugs...
Inhalt 1 Stück
56,38 € *
MP 32 K2
MP 32 K2
Der LED Treiber 19019 MP32 K2 ist ein unabhängiger einstellbarer LED Treiber, der für den Innenbereich vorgesehen ist und über ein IP20 geschütztes Kunststoffgehäuse verfügt. Der 19019 verfügt über Zugentlastungen und Schraubklemmen um...
Inhalt 1 Stück
47,12 € *
LC 60W 900-1750mA flexC SR EXC
LC 60W 900-1750mA flexC SR EXC
Der LED Treiber 19088 LC 60W 900-1750mA flexC SR EXC ist ein Konstantstrom-LED-Treiber mit universalem Eingangsspannungsbereich. Der Ausgangsstrom ist variabel zwischen 900 mA und 1.750 mA per ready2mains Programmer, I-select 2 Plugs...
Inhalt 1 Stück
43,91 € *
LC 75W 900-1800mA flexC lp EXC
LC 75W 900-1800mA flexC lp EXC
Der LED Treiber 19081 LC 75W 900-1800mA flexC lp EXC ist ein Konstantstrom-LED-Treiber mit universalem Eingangsspannungsbereich. Der Ausgangsstrom ist variabel zwischen 900 mA und 1.800 mA per ready2mains Programmer, I-select 2 Plugs...
Inhalt 1 Stück
42,84 € *
LC 45W 500-1400mA flexC SR EXC
LC 45W 500-1400mA flexC SR EXC
Der LED Treiber 19098 LC 45W 500-1400mA flexC SR EXC ist ein Konstantstrom-LED-Treiber mit universalem Eingangsspannungsbereich. Der Ausgangsstrom ist variabel zwischen 500 mA und 1.400 mA per ready2mains Programmer, I-select 2 Plugs...
Inhalt 1 Stück
40,96 € *
1 von 2

 

LED Treiber

abalight LED Systeme werden in der Regel durch einen unabhängigen LED Treiber mit Konstantstrom versorgt.
Fast alle abalight LED Treiber sind ENEC zertifiziert und auf 50.000 Betriebsstunden ausgelegt, daher sind sie größtenteils mit 5 Jahren Garantie ausgestattet.
Wir bieten für alle LED Systeme dimmbare Lösungen (DALI, PushDim, 1 – 10 V) und notstromfähige Lösungen (176-264 VDC, 0 Hz für zentrale Batterieanlagen gemäß EN 50172). Neben dimmbaren Treibern sind einige abalight LED Treiber auch einstellbar. Damit kann das Beleuchtungsniveau und so auch der Energieverbrauch ohne Dimmung an den Bedarf angepasst werden.
LED Konstantstromtreiber geben einen definierten Konstantstrom von z. B. 350 mA, 700 mA, 1.050 Ma oder 1.400 mA aus und haben je nach Typ eine maximale Ausgangspannung. Die tatsächliche Ausgangleistung eines LED Konstantstromtreibers ergibt sich durch die Multiplikation des fest vorgegeben Stromes mit der jeweils, sich aus der LED Schaltung ergebenden, Spannung.

Die Angabe der Wattage eines Treibers bezieht sich auf die maximale Ausgangsleistung und nicht auf die Eingangsleistung.

Das Verhältnis zwischen maximaler Ausgangsleistung und der entsprechenden Eingangsleistung ist der Wirkungsgrad. Die Eingangsleistung ist aufgrund von bauteilbedingten Verlusten stets höher als die Ausgangsleistung.

LED Treiber von abalight garantieren über einen großen Spannungsbereich einen konstanten Ausgangsstrom, sodass die LED Leuchten dauerhaft mit dem optimalen Stromwert versorgt werden. Somit haben Konstantstromquellen / LED Treiber einen klaren Vorteil im Vergleich zu einem Vorwiderstand. Durch einen Vorwiderstand kann man den Strom für eine LED ebenfalls begrenzen, hat aber keine Absicherung bei Schwankungen der Betriebsspannung und die am Vorwiderstand abfallende Spannung führt zu unnötigen Leistungsverlusten.

Verwendungszweck eines LED Treibers
Ein Vorschaltgerät ist notwendig, damit eine LED-Leuchte problemlos funktioniert, Diese Vorschaltgeräte werden auch Treiber genannt.
Hier beschreiben wir Ihnen, wie Treiber in einem Leuchtmittel arbeiten:
LED Leuchten werden mit einem konstant niedrigen Gleichstrom betrieben. Da aber unser Stromnetz mit Wechselstrom läuft, muss daher zwischen Stromnetz und Leuchte das Vorschaltgerät / der LED Treiber geschaltet sein, damit der Stromfluss reguliert wird. Die Veränderung zwischen Eingangs- und Ausgangstrom wird vom LED Treiber erfasst und ausgeglichen, damit die LED Leuchte keinen Schaden nimmt. Die LED Leuchte würde bei einem Betrieb ohne LED Treiber sofort unter Maximal-Strom gesetzt, wie bei einem Kurzschluss, was zu einer Überbelastung und somit zum Defekt der LED Leuchte führen würde. Wenn eine LED Leuchte einmal flackert und nicht mehr gleichmäßig leuchtet, ist das ein Zeichen dafür, dass der LED Treiber defekt ist oder der falsche LED Treiber verbaut wurde. Der „falsche/defekte“ Treiber kann den Strom nicht ausgleichen und lässt so eine ungleichmäßige Strommenge durch. LED Treiber stoppen zudem auch die Erwärmung der Leuchte, die durch die einseitige Flussrichtung des Stroms entsteht. Diese Erwärmung wird durch die fortlaufende Stromaufnahme erhöht und kann so zum Defekt der LED Leuchte führen. Ein LED Treiber stoppt diese Erwärmung und trägt so zum Erhalt der LED Leuchte bei.

Wenn die LED Leuchte nicht funktioniert
Im Falle einer nicht funktionierenden LED Leuchte liegt es oft am LED Treiber, da LEDs selbst nur selten schaden nehmen und eine lange Lebensdauer haben. Deshalb müssen sie nicht die komplette Leuchte erneuern. Es reicht oftmals aus, den LED Treiber auszubauen und durch einen neuen LED Treiber zu ersetzen.


Was bei der Wahl des richtigen LED Treibers beachtet werden sollte
Da beim Kauf einer neuen LED Leuchte im Regelfall die LED Treiber schon fest verbaut sind, muss man sich in diesem Fall keine Gedanken um die Wahl des richtigen LED Treibers machen. Dies ist der Fall bei Leuchtdioden mit altbewährten Fassungen wie E27 und G9, den sogenannten LED Retrofit Lampen. Wenn die LED Treiber nicht fest in der LED Leuchte verbaut sind, ist der LED Treiber im Lieferumfang enthalten und kann bauseits installiert werden.
In der Bedienungsanleitung der LED Leuchten finden Sie den richtigen LED Treiber aufgeführt, wenn Sie einen neuen LED Treiber nachbestellen möchten. Der LED Treiber sollte der Wattzahl der LED Leuchte angepasst sein, für die er eingesetzt werden soll. Für eine 40 Watt Leuchte z. B. sollte ein LED Treiber ausgewählt werden, der für 40 Watt und mehr eingesetzt werden kann. Es wird immer der abgegebene Strom bei einem LED Treiber angegeben (z. B. 350 mA oder 700 mA). Wenn Sie sich bei der Auswahl des richtigen Treiber unsicher sein sollten, helfen wir Ihnen gerne. Unser kompetentes abalight Team berät Sie gerne über die verschiedenen Möglichkeiten.

Die Vorteile der LED Treiber
- Wenn der LED Treiber in der passenden Leistung ausgesucht wird, können auch mehrere LED Leuchten hintereinander geschaltet werden.
- Durch die Benutzung eines LED Treibers ergeben sich geringere Verlustleistungen, zum Beispiel fallen Vorwiderstände weg. Dadurch wird Energie gespart, was sich wiederum in den geringeren Kosten wiederfindet.
- Da kontinuierlich eine konstante Menge an Strom an die LED Leuchte abgegeben wird, ist die Beleuchtung absolut gleichmäßig, auch bei LED Treiber, die dimmbar sind.
- Auch bei dimmbaren LED Treiber ist die Beleuchtung gleichmäßig und stufenlos dimmbar von 0 % auf 100 %.
- Wenn mehrere LED Leuchten an den LED Treiber angeschlossen sind, leuchten diese alle gleichmäßig hell

Zuletzt angesehen